Startseite

Trauer um Schwester Christy CSN

Oberin des Schwesternkonventes am Altenzentrum Liebfrauen gestorben

Beerdigung Schwester Christy Nach sehr schwerer Krankheit ist am 2. Weihnachtstag die Oberin der indischen Ordensschwestern,
Schwester Christy, im Alter von 63 Jahren verstorben. Zusammen mit fast allen ihren Mitschwester und vielen befreundeter aus Indien stammenden Schwestern und Priester wurde in der Liebfrauenkirche am Samstagnachmittag, 28.12.2013, ein Seelenamt gefeiert, an dem auch viele Gemeindemitglieder teilnahmen.

Der Leichnam von Schwester Christy wurde für die Überführung nach Indien und die Beerdigung in Kerala vorbereitet. Ihre Mitschwestern haben sie nach der Tradition ihres Ordens mit einem weißen Ordensgewand feierlich eingekleidet und mit einem Blumenkranz aus Rosen geschmückt und am Silvesterabend in einem Trauergottesdienst endgültig Abschied genommen, bevor der Transport nach Frankfurt zum Flughafen erfolgte.

Hier finden Sie den Nachruf der Liebfrauengemeinde.

Hinweis im Westfälischen Anzeiger am 28.12.2013